Wappen
Links    •    Impressum    •    Kontakt    •    Startseite   
TuS »Elmerborg« Altenbüren 1923 e. V.








Du bist Besucher Nr.:

6 2 4 0 0 2





Updated

05.12.2018 um 20:28 Uhr











Willkommen auf der Homepage des TuS Altenbüren




Jumping Fitness 2019 mit Unterstützung der Volksbank BBS
verfasst am 05.12.2018 von www.tus-union-scharfenberg.de

Jumping Fitness 2019 mit Unterstützung der Volksbank BBS

"Jumping Neujahrswoche" am 03. und 05.01.2019 Schnupperkurs am Donnerstag und Marathonjumping am Samstag

Der TuS Union Scharfenberg und der TuS »Elmerborg« Altenbüren möchte sich bei allen Teilnehmern der "Jumping Fitnesskurse 2018" für die sehr rege Beteiligung bedanken. Auch für 2019 wird es wieder Kursangebote für das Jumping Fitness geben. Starten wollen wir nach der Weihnachtszeit mit einer "Jumping Neujahrswoche".
Am Donnerstag, 03.01.2019, veranstalten wir einen Schnupperkurs für alle Neugierigen, die schon viel von dieser Sportart gehört haben, es jedoch noch nicht testen konnten. Beginn ist um 19:00 Uhr in der Scharfenberger Turnhalle.
Am Samstag, den 05.01.2019, wird dann zum 2. Mal der "Jumping Marathon" veranstaltet. Von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr können sich alle sportbegeisterten Jumping Fitness Teilnehmer auf zwei abwechslungsreiche Powerstunden freuen.
Unsere Kursleiterinnen freuen sich auf Euer Kommen!

Anmeldungen für die neuen Kurse "Frühjahr 2019" können dann ab 07.01.2019 erfolgen. Hierzu folgen dann noch weitere Informationen über unsere Homepage. Beginn der Kurse ist dann am 12. / 13.03.2019!


TuS Altenbüren lädt zur Kult³ Partynacht nach Altenbüren ein
verfasst am 19.10.2018 von Gerhard Rediger

TuS Altenbüren lädt zur Kult³ Partynacht nach Altenbüren ein

Kult³ Partynacht des TuS Altenbüren am 3. November - Vorverkauf läuft bereits

Musik- und Partyfreunde - aufgepasst!!! Es wird wieder kultig in Altenbüren.
Wenn der TuS Altenbüren am 3. November unter dem Motto Life is live seine schon traditionelle und weit über die Grenzen des Sauerlandes hinaus bekannte Party feiert, heißt es dieses Mal "Sport meets Musik" in unserer zur Partymeile umfunktionierten Altenbürener Schützenhalle.
Eine beeindruckende Reihe bekannter Bands wie die "Emsperlen" oder die Altenbürener Band "Amadeus", die bei ihren Heimspielen regelmäßig die Schützenhalle rockten, oder die deutschlandweit bekannten DJ Disco Boys, sie alle gaben bereits ihre Visitenkarte auf unseren bisherigen "Snowvember-Parties" ab.
Aber auch die diesjährige Kult-Party wird dem Namen wieder mehr als gerecht werden. Speziell für diesen Auftritt, der vom Altenbürener Musikverein absolut live und handgemacht musikalisch getragen wird, haben sich die Musiker schon seit Wochen ein Programm zu Recht gelegt, das die Freunde und Kenner der guten Partymusik begeistern wird. Wer die Altenbürener Musiker von den Auftritten bei den heimischen Schützenfesten kennt, weiß, dass diese in kürzester Zeit das Publikum im Griff haben und die Halle rocken werden.
Los geht's am Samstag, 03.11., um 19:30 Uhr.
Wie auch im letzten Jahr gibt es in der Zeit von 20 Uhr bis 21 Uhr eine Happy Hour. Neben den Standard-Getränken, die auf keiner Party fehlen dürfen, gibt es auch eine gut sortierte Cocktailbar, in der für jeden Geschmack etwas zu finden sein dürfte.
Neben dem Hörgenuss für alle Partybesucher sowie einer eigens für diese Veranstaltung aufwändig installierten Lightshow sorgt auch die schon allseits bekannte, liebevolle Dekoration der Party-Location für einen absoluten Hingucker. "Riesenfete für wenig Knete" stellt deshalb auch Richard Hüpping, Geschäftsführer des Sportvereins, noch mit Blick auf den Eintrittspreis und den Getränkekosten klar. Schlappe 7 Euro werden an der Abendkasse für die Unterhaltung mit einer Live Band bezahlt, frisches Veltins oder Weizenbier wird ins gepflegte Glas gezapft.

Besonders schnelle Partyfreunde können sich noch mit den nötigen Eintrittskarten versorgen. Karten (Einlass ab 16 Jahren / Ausweiskontrolle) für die Kultnacht, die durch die Veltins-Brauerei und der Sparkasse Hochsauerland unterstützt wird, gibt es zum Preis von 5 € im Vorverkauf in den Sparkassenfilialen in Bestwig (Bundesstraße 148) und Olsberg (Hauptstraße 85) sowie im Bistro "Inforo" in Brilon (Am Markt 4).
Ebenso können die Karten bei jedem Heimspiel der SG Altenbüren/Scharfenberg in Altenbüren erworben werden.


Saisonabschluss und Dorfmeisterschaften im Tennis beim TuS Altenbüren
verfasst am 24.09.2018 von Michael Dietrich

Saisonabschluss und Dorfmeisterschaften im Tennis beim TuS Altenbüren

Erfolgreiche Teilnahme der Jugend in Meisterschaft und auf Kreisebene

Der TuS Elmerborg möchte das gut verlaufene Tennisjahr mit den Dorfmeisterschaften für Erwachsene ausklingen lassen. Wer wird Nachfolger von Heike R. und Frederik M. und darf die begehrten Wanderpokale in Empfang nehmen? Bei gutem Wetter wird am 3. Oktober ab 11 Uhr der Schläger geschwungen. Der 6. Oktober wird bei schlechtem Wetter als Ausweichtermin gewählt. Alle Tennisfreunde - Aktive und Passive - sind zu diesem Event herzlich eingeladen. Voranmeldungen können an M. Dietrich gerichtet werden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.
Dass auch gute Vereinsarbeit im Jugendbereich geleistet wird, zeigen die diesjährigen Resultate. So belegt die weibliche Jugend U15 in der Gruppenphase auf Kreisebene den 1. Platz, sie verlor anschließend das Aufstiegsspiel gegen den starken Gegner aus Störmede. Einen sehr guten Eindruck hinterließen die Jugendlichen bei einigen LK Turnieren auf Kreisebene in Sundern und Geseke.
Damit der Jugendbereich für die nächste Saison gut aufgestellt wird, bietet der TuS noch in diesem Jahr im Herbst einen Schnupperkurs für Anfänger an. Kinder im Grundschulalter können sich bei M. Dietrich informieren.


Einladung zur Hauptversammlung
verfasst am 07.02.2018 von Richard Hüpping

Einladung zur Hauptversammlung

Sehr geehrte Mitglieder,
hiermit laden wir zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Samstag, den 03.03.2018, um 20:00 Uhr in die Zillerklause der Schützenhalle in Altenbüren ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung / Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Gedenken der verstorbenen Mitglieder 2017
  3. Protokoll der Mitgliederversammlung vom 11.03.2017
  4. Kassenbericht mit anschließendem Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des Vorstandes und Wahl eines neuen Kassenprüfers
  5. Jahresbericht des 1. Vorsitzenden Volker Dietrich
  6. Berichte der Abteilungen mit anschließender Aussprache über die Berichte
  7. Neuwahlen Vorstandschaft
  8. Umbau Sportheim
  9. Vorschau auf das Vereinsjahr 2018
  10. Ehrung "Goldene TuS-Nadel"
  11. Anträge
  12. Verschiedenes

Ergänzende Anträge sind innerhalb der satzungsmäßig vorgesehenen Frist (bis drei Tage vor der Versammlung) schriftlich beim Vorstand einzureichen.

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder.

Mit sportlichem Gruß
TuS »Elmerborg« Altenbüren 1923 e. V.
Der Vorstand


SV Lippstadt B-Junioren zu Gast in Scharfenberg zum Jumping Fitness
verfasst am 06.02.2018 von TuS Scharfenberg

SV Lippstadt B-Junioren zu Gast in Scharfenberg zum Jumping Fitness

Die seit über einem Jahr neu angebotene Sportart "Jumping Fitness" erfreut sich immer weiterer Beliebtheit.
Die Kurse für das Frühjahr 2018 sind bereits nach knapp einer Woche wieder voll ausgebucht. Start ist hier am 27. bzw. 28.02.2018 in der Sporthalle in Scharfenberg.
Auch im weiteren Umfeld von Scharfenberg / Altenbüren spricht sich dieses Angebot beider Sportvereine weiter herum.
Auch die B1-Jugendmannschaft des SV Lippstadt 08 hat im Rahmen seiner Vorbereitung auf die Rücksaison in der Westfalenliga eine Trainingsstunde "Jumping Fitness" mit ins Trainingsprogamm aufgenommen.
Nach gut eineinhalb Stunden mit Einführung, Aufwärmphase, Hauptteil und Dehnübungen waren alle sichtlich erfreut und angetan von dieser Sportart.